fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

193/365 Niederschläge

Moin zusammen!

Seit heute bin ich  – tätärätää! – Mitglied beim Fuji Professional Service. Die Nachricht kam Old School per Post. Dann konnte es ja losgehen mit dem (jetzt kostenfreien) Versand der schwächelnden X-T2 zum Service. Zwecks Fehlerbeschreibung hab ich nochmal einen Akku ins Gehäuse eingelegt. Und was passiert? Das Schätzchen läuft 1a, ohne Macken! Hhmmm… Doch nur ein Schluckauf in der Software? Vielleicht, so dachte ich mir, aktualisiere die Firmware. Beim Versuch die SD-Karte zu formatieren, zeigte die Kamera wieder die gleichen Macken. Also doch einschicken.

Unter dem Rasen sind übrigens nicht die Grabowskis. Die Spuren deuten sehr sicher auf Wühlmäuse. Erste Recherchen haben ergeben, dass sie sich leichter als Maulwürfe vertreiben lassen – z.B. durch Gestank. Können sie haben, kriegen sie satt und reichlich.

Das Tagesmotiv widme ich dem Wettergott, der uns heute den ergiebigen Niederschlag schenkte. Mit den zehn Litern, die es in der Woche aus dem Rasensprenger gab, sind wir jetzt von der Bodendurchfeuchtung her endlich wieder im grünen Bereich. Nicht ganz unwichtig, denn die zweite Düngung des Jahres steht in den nächsten Tagen an.

Munter bleiben!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*