fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

194/365 Zeichen der Zeit

Moin zusammen!

In einer fb Gruppe fragte jemand nach Beispielbildern eines bestimmten Fuji Objektivs. Die Linse hab‘ ich, Bilder kann ich zeigen, musste nur ein bisschen durch mein Archiv scrollen.

Dabei wird mir gerne mal ein wenig nostalgisch zumute. Was habe ich nicht alles an tollen Momenten, an stimmungsvollen Situationen oder auch banalen (?) Alltagsszenen festgehalten! Nicht unbedingt immer in für jedermann wertvollen Aufnahmen, aber für mich sind sie unbezahlbar – und werden immer kostbarer. Das mein Archiv immer weiter wächst, liegt natürlich zum einen an diesem Blog und dem Tagesbildprojekt, zum anderen daran, dass ich mit meinem kleinen Kamerasystem wirklich tolle Begleiter durch meinen Alltag gefunden habe. Und so wie ich über die Jahre nicht frischer aussehe, geht es auch den Geräten. Deshalb ist eine Kamera auf dem Weg zum Service und mein erstes Fuji Objektiv schafft es heute – mit all seinen Blessuren – zum Tagesmotiv. Es ist schön mit gutem Werkzeug etwas bleibendes zu schaffen!

Munter bleiben.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*