fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

139/365 Nachtdienst 3/7

Moin zusammen!

Werde heute Nacht versuchen mich in der Kreisstadt etwas zu entspannen. Also Daumen drücken! Im kleinen Berlin war heute morgen gegen halb fünf die Nacht zu Ende, so wollte es der Hahn auf dem benachbarten Resthof.

Hier kräht mit Sicherheit kein wie auch immer geartetes Federvieh, jedoch sind die Töne, die aus den gekippten Fenstern des gegenüberliegenden Kreißsaal herüberwehen, ebenfalls dazu angetan die Nachtruhe empfindlich zu beeinträchtigen. An dieser Stelle sei dem neuen Erdenbürger alles Gute gewünscht – und möge er sich (sicherlich auch im Sinne der Mutter) etwas beeilen!

Munter bleiben.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*