fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

134/365 Arbeitsbereitschaftsgestaltung

ZMoin zusammen!

Einer der größten Vorteile für Mitarbeiter im Rettungsdienst ist der Umstand, dass uns qua Arbeitsvertrag ein erhebliches Maß an Untätigkeit unterstellt wir. Das erlaubt es unserem Arbeitgeber die wöchentliche Arbeitszeit auf 48 Stunden anzuheben – ohne Lohnausgleich, versteht sich. Wir tun ja nix!

Uns Mitarbeitern erlaubt diese sogenannte Arbeitsbereitschaft, spätestens nach der Erledigung aller aufgetragenen Arbeiten und unter Sicherstellung der sofortigen Arbeitsaufnahme im Einsatzfall, eigenen Interessen an der Wache nachzugehen. Heute war das die Pusteblumen-Challenge: Es galt die „Samen-Fallschirme“ im Flug neben einer Pusteblume zu fotografieren. Mein Kollege hatte gestern vorgelegt, ich war heute dran. Schwierig, schwierig! Zum einen, weil die X-Pro 2 mit ihren acht Bildern pro Sekunde nicht so flink ist (da wären die Chancen mit der X-T2 – bis zu 14 B/s – besser), zum anderen, weil ich die Blume nicht isoliert mit dem Teleobjektiv fotografieren wollte sondern im natürlichen Umfeld. Mit einem Weitwinkel ist es aber schwierig einen dunklen Hintergrund zu bekommen, vor dem sich die Schirmchen gut abheben. Also nehmt das Tagesbildchen als einen ersten Versuch.

Munter bleiben!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*