fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

195/365 Lauch-Schinken-Quiche

Moin zusammen!

Jetzt ist es passiert. Heute gibt es als Tagesbild mein Abendessen zu sehen. Nicht weil mir nichts anderes eingefallen wäre – auf der Radtour mit Juni hätte ich Bilder machen können oder vom prächtig gedeihenden Schmetterlingflieder im Garten. Auch weitere Maulwurfshügel wären möglich gewesen, genauso wie Bilder von Rechteckregnern in Aktion. Aber die Quiche ist optisch und geschmacklich so toll gewesen, deshalb gibt’s jetzt Kalorien auf die Augen!

Für die Füllung braucht ihr eine kleine Stange Porree, gut 150g Speck in Würfeln, vier Eier, zwei Becher Schmand, reichlich grob gemahlenen schwarzen Pfeffer und frisch geriebene Muskatnuss (nicht zu knapp), geriebenen Emmentaler und ein Bund Schnittlauch. Alles zusammenrühren und mit dem Käse und dem gehackten Schnittlauch bestreuen. Der Teig kommt übrigens aus dem Kühlregal – den Stress tu‘ ich mir nicht mehr an. Das ganze Teil bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) auf der untersten Schiene für 45 Minuten in den Backofen. Feddich, guten Appetit!

Bleibt munter, nicht hungrig.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*