fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

280/365 Anschluss finden

Moin zusammen!

So schön die Apple Geräte unter den unterschiedlichsten Aspekten auch sind, so minimalistisch und individuell sind ihre Anschlüsse. Mein neues Mac Book Air hat genau drei „Löcher“ im Gehäuse: eines für den Kopfhörer, zwei USB-C Anschlüsse für alle anderen Funktionen. Also das Laden, externe Festplatten, Kartenleser, Monitore/Beamer etc.. Ohne Hub geht da nichts. Meine Wahl fiel auf ein Gerät der Firma Anker, die bekannt ist für ihre sehr gute Qualität.

Die Anschlüsse von l.n.r.: USB-C (5Gbps), 2x USB3.0, auf der gegenüberliegenden Seite: HDMI, SD-/Micro-SD-Kartenleser, USB-C (Power in)

Mal sehen, wie sich das Teil in der Praxis schlägt. Wenn alles gut läuft, ist das ein weiterer Schritt weg vom iPad als zentrales Bildbearbeitungswerkzeug für meinen privaten Knipskram. Ein Gerät weniger!

Munter bleiben.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*