fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

269/365 Wahlhelfer

Moin zusammen!

Es war eine interessante Erfahrung, es war aber auch anstrengend. Zirka 350 Wahlberechtigte sind zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr im Wahllokal 41 erschienen. Es gab also kaum mal mehr als ein, zwei Minuten Ruhe. Da ich das Wählerverzeichnis zu führen hatte, war ich bei Schließung des Wahllokals rechtschaffend platt. Dann ging es ans Auszählen, 700 Stimmen waren zusammen gekommen und bildeten einen stattlichen Haufen auf den zusammengeschobenen Grundschülertischchen. Rückenfreundliches Arbeiten geht anders. Trotzdem haben wir es in der, wie ich finde, kurzen Zeit bis 19:30 Uhr hinbekommen unser Ergebnis zu ermitteln.

Das ging wahrscheinlich nur deshalb so schnell, weil die Klasse für die undisziplinierten Erwachsenen intensiv vorgearbeitet hatte und wir uns strikt an die Regeln gehalten haben. Ich schwör‘!

Kommt gut in meine letzte Arbeitswoche, bleibt munter.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*