fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

24/365 Trüber Sonntag

Moin zusammen!

Heute wurde die sonntägliche Vormittagsroutine auf den Kopf gestellt. Weil mein Lieblingsmensch über den Lieblingshund mittlerweile nahezu jede/n Gartenstädterïn persönlich kennt, kamen die beiden erst deutlich nach Löwenzahn und Maus nach Haus. Frühstück gab es dann erst so gegen halb eins. Immerhin hatte das den Vorteil, dass die selbstgebackenen Brötchen schon gut abgekühlt waren.

Meine Hunderunde fand am Nachmittag statt, als der Regen aufgehört hatte. Auf dem Rückweg sprangen mir einige Hagebutten ins Auge. Eine davon habe ich euch mitgebracht.

Ich bemerke, dass ich mich bei vielen meiner Bilder an der Naheinstellgrenze der Objekte bewegen – und das mir diese oft zu „lang“ ist, ich also gerne dichter herangehen würde. Von meinem Lieblingimmerdabeiobjektiv soll am 27.1. wine neue Version vorgestellt werden, ebenso wie die Fuji X-E4, auf die ich schon seit Monaten warte…

Munter bleiben!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*