fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

87/366 Werbung

Moin zusammen!

Gestern noch konnte ich keinen Kontakt zur Reha-Klinik bekommen, heute bekam ich einen Anruf aus Waren. So ein Stornierungs-Fax des Kostenträgers macht selbst einer Klinik-Verwaltung Beine, erstaunlich. Aber es bleibt dabei, die Maßnahme wird verschoben. Wie lange, entscheide ich bis Anfang der kommenden Woche.

Als Tagesbildchen habe ich meine älteste Fuji geknipst. Es geht aber gar nicht um die Kamera, auch nicht um das Objektiv sondern um die Gegenlichtblende. Die kommt nämlich von einer sehr jungen, kleinen-feinen Manufaktur aus Schweden, genannt Squarehood. Und genau das machen sie in ihrem – noch – sehr überschaubaren Sortiment: Eckige (nicht ausschließlich quadratische) Gegenlichtblenden in Highend-Qualität. In meinem Fall für das wunderbar kompakte 27er Fujinon. Muss man nicht unbedingt haben, aber ich erfreue mich an Dingen, die mit viel Liebe zum Detail gemacht wurden.

Bleibt munter!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*