fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

68/366 Psoas major

Moin zusammen!

Der Thomas ist zurück Richtung Frankfurt gedüst. Aber er hat viele Ideen und Impulse dagelassen – gratis und völlig selbstlos. Total genial, ein großes Geschenk! Zum Beispiel habe ich jetzt die Bestätigung, dass meine Schmerzen in der Lendenwirbelsäule von der Verkürzung des Musculus psoas major herrühren. Dieser Muskel, der große Lendenmuskel, hat durch das ewige Sitzen nicht mehr die erforderliche Länge, um ein schmerzfreies Stehen oder Gehen zuzulassen. Ihn gilt es durch entsprechende Übungen zu dehnen. Dann sollen die Rückenschmerzen allmählich nachlassen. Ich rechne nicht damit, dass das besonders schnell geht, aber einen Anfang habe ich heute bereits gemacht.

Außerdem habe ich fleißig die Online-Angebote meiner Betriebspsychologin abgearbeitet. Neben dem Themenfeld „Schlafstörungen“ darf ich mich jetzt zusätzlich im Bereich „Angst und Panik“ herumtreiben. Gar nicht schlecht, was ich da so alles über mich erfahre. Komme mir langsam vor, wie der berühmte Frosch im Kochtopf, der noch immer nicht bemerkt hat, dass es schon lange bedrohlich ungemütlich für ihn geworden ist. Das ist schon alles sehr spannend!

Munter bleiben.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*