fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

272/365 Tatort-Dienst

Moin zusammen!

Eine vierstündige Nullschicht leitete eine für mich komplette Sensation ein. Montag und Dienstag werde ich zwei komplett freie und zusammenhängende Tage haben. Das ist das letzte Mal am 24./25. August passiert. Also vor fünf Wochen, sprich 35 Tagen! Keine Ahnung, was mein Arbeitgeber sich bei diesem Dienstplan denkt. Es bleibt abzuwarten, wie der Dienstplan für 2020 aussehen wird.

Den Tatort-Dienst von 19:00 bis 23:00 Uhr am Sonntag wird es nicht nicht mehr geben. Stattdessen werden in Bornhöved nach dem Jahreswechsel zwei Rettungswagen 24/7 besetzt sein. Das könnte von der Arbeitsbelastung her für Entspannung sorgen, von den Räumlichkeiten dagegen wird es mit mindestens vier Leuten (tagsüber auch mehr) in einer für zwei Personen konzipierten Wache „kuschelig“ werden. Viele Dinge können im nächsten Jahr besser werden – ich freu‘ mich so drauf!

Schönen Start in die Woche, bleibt munter.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*