fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

100/365 Tulpe

Moin zusammen!

Wir waren wieder bei der Bank. Idee: Die Wohnraum Situation entzerren durch einen Anbau und gleichzeitig das Haus altersgerechter machen. Seitens der Sparkasse gibt’s ein „Go!“, jetzt brauchen wir jemanden, der den Bau umsetzt. Hat jemand einen heißen Tipp?

Gegen Abend saß ich das erste Mal auf einem Pedelec. Ein Cityrad mit Tiefeinstieg und sehr entspannter, aufrechter Sitzposition. Aber trotzdem und trotz des Gegenwindes ging es mit gut 23 Km/h die „Maxe“ hoch. Ok, Unterstützung durch den Mittelmotor auf „Turbo“ und mit Pfeifen in der Lunge (der Wind war arschkalt und nach der kleinen Probefahrt hab‘ ich mir einen halben Lungenflügel rausgehustet), aber mit einem ungläubigen Grinsen über‘s ganze Gesicht. So‘n bisschen Stromdoping am Rad unterstützt total und macht absolut Laune. Und ein Trainingseffekt gibt es auch mit dem Motor, er hängt nur nicht mehr von der Geschwindigkeit sondern von der Wahl der Unterstützungsstufe ab. Eine Durchschnittsgeschwindigkeit von um die 22/23 Km/h lässt sich auf jeden Fall realisieren. Zum Pendeln ideal, so ist die Rettungswache Bornhöved ziemlich genau eine Stunde Fahrtzeit von zu Hause weg. Das ist plan- und machbar!

Munter bleiben.

P.S.: Das Tagesbild zeigt eine Tulpenblüte in der Aufsicht. Aufgenommen mit dem 90er Makro an einer X-Pro 2 und – erstmals – mit Zwischenring.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*