fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

309/365 Viel Licht, wenig Schatten

Moin zusammen!

Viel Programm hatte der Tag im Gepäck. Juni musste sich ihren Routine-Pieks bei der Tierärztin abholen, Portraits von gestern waren zu bearbeiten, der Personalausweis von Km2 sollte endlich abgeholt werden und die Schule hatte zum Bilanz- und Zielgespräch für Km1 geladen (Ergebnis: siehe Titelzeile). Gegen den kleinen schatten haben die Lehrkräfte bereits die Baustrahler ausgepackt – Km1 muss die Lichter nur noch anknipsen. Kriegt er hin.

Außerdem waren im Kreativraum etliche relativ kleinformatige Motivationsplakate zu reproduzieren, was sich als etwas kniffliger als gedacht herausstellte, weil die Oberflächen leicht glänzten. Aber mit viel Licht und wenig Schatten, war das dann doch zügig geschafft. Nebenbei habe ich noch eine mir bis dato unbekannte, ungemein praktische Funktion in Lightroom entdeckt – es gibt doch immer noch was dazuzulernen. Die Plakate sollen dann zukünftig in einem deutlich größerem Format Flure und Klassenräume schmücken. Als alle Termine abgearbeitet waren, konnte ich direkt zum Spätdienst fahren. Dort lag der neue Jahresdienstplan vor, mit dem im wesentlichen rein gar nichts beim Alten bleibt, so dass ich meine Urlaubsplanung nochmals anpassen musste. Und als ich so am Kalender saß, habe ich die Planung für die VHS-Kurs gleich mitgemacht: Es wird wohl zwei Einsteigerkurse geben und das traditionelle Nordfriesland Wochenende. Zusammen etwa 40 Unterrichtseinheiten, das muss erst einmal reichen. Im Herbstsemester kann ich immer noch zulegen.

Munter bleiben!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*