fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

270/365 Spätdienst 3/3

Moin zusammen!

Sieben Tage Dienst am Stück sind um, 68 Stunden abgearbeitet – hoch die Hände und so… Viel geklappt hat heute nicht: Der Düngerstreuer war feucht und das Streugut verklumpte. Der Streuwagen warf entweder keinen Dünger oder zuviel raus. Jetzt ist der Sack leer, aber erst 50% Flöche gedüngt. Ausserdem sind die Grabowskis wieder auf dem Vormarsch – nach Tagen ohne Haufen, habe ich heute gleich wieder sieben gezählt. Wenigstens dichtet das neue Überdruckventil die Giftspritze zuverlässig ab, so dass ihrem Einsatz morgen nichts im Wege steht. Ach ja, der neue Akku-Trimmer hatte seinen ersten Einsatz rund um Wäschespinne und Obstbäume – erfolgreich. Check!

Der Dienst war entspannt: einmal Kopf-, einmal Bauchweh, der Rest war Kleber, Zamparoni und Popcorn. Ein guter Ausklang der Lieblings-Sascha-Spätdienst-Triologie, ein schöner Einstieg in vier „freie“ Tage. Ich freu‘ mich!

Bleibt munter, den einen Tag schafft ihr auch noch!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*