fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

271/365 „Frei“-Tag

Moin zusammen!

Am Vormittag war ich kurz in der Schule. Letzte Bilder vor den Ferien drucken und ein bisschen für den Förderverein wurschteln. Und weil am Nachmittag noch ein Fototermin anstand, musste ich endlich einmal meine Speicherkarten auf dem Rechner sichern und formatieren. Seit ich praktisch gänzlich vom RAW weg bin, quasi nur noch JPEGs fotografiere, werden die 32 und 64 GB-Karten überhaupt nicht mehr voll.

Bei dieser Gelegenheit griff sich mein Lieblingsmensch eine der herumliegenden Kameras und so bin ich auch mal wieder im Bild. Nach dem Termin ging es dann nochmals in die Schule zur konstituierenden Sitzung des Festausschusses für das Abschlussfest 2019. Ich sag‘s mal so: Ich blieb nicht allein. Aber trotzdem wäre es schön, wenn im Laufe der nächsten Wochen ein paar mehr als nur fünf Eltern ihre Mitarbeit anbieten würden.

Munter bleiben!

P.S. @ Olli: Dein Bild steht noch bei uns im Wohnzimmer. ????

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*