fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

58/365 #noGroKo

Moin zusammen!

Als wäre der Alltag nicht schon vollgestopft genug, beliebt es der Brut von Zeit zu Zeit ein Jahr älter zu werden. Was heute dazu führte, dass ich den Vormittag, zwecks Zubereitung einer Kartoffelsuppe zur Verköstigung der morgen anreisenden Verwandtschaft und der Befriedigung von terminlich drängenden Kundenwünschen, ununterbrochen zwischen der Küche und dem Rechnerarbeitsplatz hin und her gehüpft bin.

Das Mittagessen für heute ist dabei etwas auf der Strecke geblieben, so dass Km1 aus der Not eine Tugend machte und die Familie mit Eierpfannkuchen versorgte. Großartige Hilfe – und lecker war’s auch! Vor dem Dienst dann noch ein Portraittermin in Schönböken, anschließend Postkastensuche: Der Stimmzettel zum Mitgliederentscheid musste dringend auf den Weg. Auf der Wache nach den Routinearbeiten noch ein paar eMails schreiben und wenn der Spätdienst Feierabend macht, ab ins Bett. So lange, wie der Bürger uns läßt. Daumen drücken, denn draußen ist’s fiese kalt und böse rutschig!

Bleibt munter.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*