fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

174/365 Freud und Leid

Moin zusammen!

Da hab ich eben noch mit „Die Mannschaft“ mitgefiebert, mich über das Tor in der sprichwörtlichen letzten Sekunde gefreut und schnell den Endstand auf mein iPad gekritzelt, dann musste ich auch schon los zu einer nichtansprechbaren Person. Letztlich wurde daraus eine frustrane Reanimation. So schnell kann’s gehen, eben noch wussten wir nichts voneinander und haben zeitgleich Toni Kroos zugejubelt, jetzt hat der Kreis Segeberg einen Mitmenschen weniger. Verständlicherweise sitze ich daher etwas weniger euphorisch in meinem kärglichen Ruheraum (aka Materiallager) als noch eine Stunde zuvor, als mir die Idee zum Bild kam…

Also gebt acht auch euch und eure Lieben, seid nett zueinander und macht eine Patientenverfügung. Das hilft allen Beteiligten, wenn plötzlich der Rettungsdienst im Wohnzimmer steht (Und wir brechen immer ganz unerwartet in euer Leben!) und fragt, ob der Mensch, der da vor uns liegt, überhaupt lebensverlängernde Maßnahmen gewünscht hat. Da gibt so ein Zettel sehr viel Sicherheit, auch und gerade den Angehörigen. Vordrucke gibt’s im Netz zum Download.

Jetzt schlaft aber gut, damit ihr morgen wieder munter seid!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*