fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

66/365 Lach weiter, Wachleiter!

Moin zusammen!

Die Rettungswache Bornhöved ist seit einiger Zeit ein kleiner, eigenständiger Versorgungsbereich innerhalb des Kreises Segeberg. Ein Versorgungsbereich umfasst eine oder mehrere Wachen, hat Personal, das dann (fast) ausschließlich auf diesen Wachen eingesetzt wird und einen eigenen Dienstplan. Für die Aufrechterhaltung des Dienstbetriebs sorgt jeweils ein Wachleiter. Also ein Kollege, der etwas weniger „auf dem Bock“ (sprich RTW) sitzt, dafür aber quasi rund um die Uhr die Arschkarte hat und den Laden am Laufen halten muss. Während der Grippe- und Urlaubszeit – gefühlt also durch‘s ganze Jahr – ist das kein Zuckerschlecken! Wir haben seit kurzem einen neuen Wachleiter: Christian.

Nebenbei und zwischendurch darf der Wachleiter sich um individuelle Diensttausch-Wünsche und zwischenmenschliche Animositäten kümmern, den Zustand der Wache und der Aussenanlagen im Blick behalten sowie auf die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen z. B. für die medizinischen Geräte achten. Ich würd‘ mal sagen: Spaß geht anders! Aber Christian weiß das und er ist keiner, der sich leicht bange machen lässt oder die Flinte ins Korn wirft. Und wenn wir ihn bei seiner Aufgabe alle ein bisschen unterstützen, dann wird er seinen Job richtig gut machen – zum Vorteil von uns allen. Viel Erfolg, Bärchen!

Bleibt munter.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*