fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

344/365 Juni im Dezember

Moin zusammen!

In den vergangenen 344 Tagen meiner „jeden-Tag-ein-Foto-Aktion“ habe ich gelernt darauf zu vertrauen, dass sich irgendwann in den 24 Stunden ein Motiv zeigen wird. Manchmal muss ich etwas nachhelfen und ein Motiv basteln. Aber meistens reicht es, wenn ich mit wachen Augen durch den Tag wandere.

Vor der heutigen Abendrunde mit Juni hatte es etwas geschneit und der Schnee war sogar liegen geblieben. Das noch fehlende Motiv im Hinterkopf formte sich vor dem inneren Auge sofort die Idee die Hundetatzen im frischen Weiß abzulichten. Ohne den „Zwang“ zum Tagesbild hätte ich mich zwar auch über die Spuren gefreut, sie aber nie und nimmer fotografiert. Wäre doch schade gewesen.

Bleibt munter!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*