fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

Stichwort Archiv: Juni

Moin zusammen! Eigentlich war der Plan ja vor dem Regen an der Fachklinik Hahnknüll anzukommen und dann dort unter irgendeinem Vordach Schutz zu suchen. Leider war der Regenschauer schneller. Als ich meine neue Fuji im strömenden Regen aus der Jackentasche zog, war mir schon ein bisschen mulmig. Zwar ist die Kamera laut Hersteller gegen Spritzwasser […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Das Wetter war schön, der Hund musste gelüftet werden und schon wieder Flugplatzrunde kam nicht in Frage. Also ging es zur Abwechslung einmal mehr an/um den Bordesholmer See. Das fand dann sogar Km2 interessant und begleitete uns. Ein Tag zum im Kalender rot anstreichen. Und es war für den Nachwuchs ein lehrreicher Spaziergang, […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Seid ihr auch der Meinung, dass Katzen ein eingebautes Wetterradar haben? Während die Futterspender aus den Fenster oder auf die App gucken müssen, um über Niederschlag, Temperatur und zu erwartender Ungemütlichkeit im Bilde zu sein, weiß der Hugo Kater das alles schon im Schlaf und rührt deshalb keine Krallen, wenn‘s Wetter nicht konveniert. […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Ihr habt es beim Sonntagsspaziergang sicher selbst gemerkt, so pralle war das Wetter nicht. Ich hatte noch Glück, denn ich hatte die Vormittagsrunde. Da war es noch trocken. Mein Lieblingsmensch hatte da weniger Glück. Sie kam von ihrer Nachmittagsrunde mit einem begossenen Schmutzdoodle zurück. Der musste natürlich umgehend in die Wanne. Deshalb gibt […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Vor etwas mehr als zwei Wochen hatte ich von einer Hunderunde in der unmittelbaren Nachbarschaft berichtet, die mir dennoch völlig unbekannt war. Offiziell ist der Weg eher eine Sackgasse, es sei denn man will im Uhrzeigersinn an der Rendsburger Straße zurücklaufen – oder man sucht sich eine Möglichkeit gegen den Uhrzeigersinn. Aber da […]

weiterlesen »