331/365 Das letzte Blatt

Moin zusammen!

Längere Zeit war ich nicht im Garten, um nach den Veränderungen in der Natur zu schauen. Aber wenn sich sonst keine Motive anbieten, werde ich dort in dieser dunklen, trüben, feuchten und wenig einladenden Jahreszeit wieder häufiger nach den kleinen Bildern suchen.

Im heutigen Fall fand ich das Motiv an sich symbolhaft für die Stimmung draußen, aber trotzdem kann dieses Bild – entgegen meiner ansonsten eher zurückhaltenden Bildbearbeitung – einen ordentlichen Schwung Snapseed vertragen. Einfach, um etwas mehr “November-Blues” zu transportieren.

Bleibt munter!