fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

117/365 Outtake

Moin zusammen!

Eine Lehrkraft an der Freiherr-vom-Stein-Schule hat ein neues Projekt angeschoben. Gemeinsam mit Lernenden sollen „Schrottfahrräder“ wieder flott gemacht werden, um dann als Leihgabe an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben zu werden, die kein eigenes Rad haben. Ein erstes Fahrrad ist heute übergeben worden und der hocherfreute Nutzer konnte auf dem Schulhof einige Testrunden drehen. Ich war natürlich mit der Kamera dabei.

Meine Idee war anstelle eines Grinsefotos im Stil einer bekannten Lokalzeitung etwas dynamischeres zu machen. Dazu braucht es aber einige Versuche. Außerdem müssen Fahrweg und Geschwindigkeit mit Verschlusszeit, Blende und Filmempfindlichkeit in Einklang gebracht werden. Gar nicht so einfach, erst recht, wenn der Fotograf im Umgang mit dem eingebauten Graufilter seiner X100V noch „leicht“ unerfahren ist. Auf gut deutsch: Ich lag bei den ersten Bildern meilenweit daneben. Da ich aber sowieso noch keine Freigabe für das finale Bild habe und weil nicht jeder Schuss ein Treffer sein kann, gibt’s heute mal ein Tagesouttakebildchen, denn die sind eigentlich jeden Tag in der Überzahl.

Munter bleiben!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*