fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

52/366 Sonnenblume

Moin zusammen!

Nach Monaten hatte ich heute meinen ersten Einsatz. Mit Blaulicht, Martinshorn und mich als Ballast für die Hinterachse ging es gegen neun Uhr (wir hatten gerade die Brötchentüten vom Discounter in der Hand) zu einer beleibten Enffünfzigerin mit Brechdurchfall seit gestern (!) Nachmittag. Die Indikation für die Sonderrechte blieb uns schleierhaft, hatte doch die Leitstelle mitgeteilt, dass die Haustür von der „Notfallpatientin“ selbst schon geöffnet worden sei – wir könnten einfach so ins Haus kommen. Okay, sowohl beim Bürger wie bei den „Funkfreunden Norderstedt“ ist alles beim Alten. Im Haus dann das zelebrierte Elend, den Wunsch äußernd nach Lübeck in die Uniklinik verbracht zu werden, dort sei eine Wundversorgung terminiert. Na klar, quer durch Schleswig-Holstein mit Verdacht auf Magen-Darm-Infekt – 1a Idee. Kam natürlich nicht in die Tüte. Letztlich ging es in die Kurstadt am Kalkberg, die kriegen das alles ebenfalls locker hin – und hatten ein Iso-Bett frei. Geht doch!

Dann war der Tag auf der Wache schon für mich rum und ich rollte ins Physiofit: Bodyshaping for Weekend. 😉 Nachmittags noch schnell Km1 zur Holden ins Outback chauffiert, dann zum Lieblingsmenschen auf die Couch. Viel zu spät habe ich mir Gedanken um das Tagesbildchen gemacht. Das Licht war schon weg. Draussen ging nicht mehr so richtig was, aber ein Ausflug in den Bereich für sanitäre Entspannung, brachte die Idee. Kürzlich hatte der Lieblingsmensch (dem durch das Krankengeld reduziertem Budget entsprechend) eine kleine Verschönerung im Bad umgesetzt: Sie hatte einen neuen Pröppel für das Waschbecken erworben. Passend zur sommerlich gelben Raumgestaltung mit Sonnenblumen-Motiv. Sehr stimmig! Belichtungszeit auf 1/30 Sekunde gedreht, Wasser marsch und klick.

Habt ein schönes Wochenende, bleibt munter.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*