fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

196/365 Eine Faust voll Kaffeebohnen

Moin zusammen!

Wenn man vom Bodensee in die Neumünsteraner Peripherie zieht, wenn man eine Puppenbühne sein eigen nennt, wenn man einen aufgegebenen Landgasthof kauft, um dort eine neue Spielstätte zu gründen, wenn man ein bisschen Support für ein Apple Gerät braucht und wenn man seinen Sohn an der Freiherr-vom-Stein-Schule angemeldet hat, dann kann man sicher sein, dass ich eine Einladung zum Essen nicht ausschlagen werde. Mein Anhang hat das übrigens genauso gesehen.????

Als Tagesmotiv hätte ich mal die Figur von Ritter Rost, die vor Ort auf dem Ofensims saß, fotografieren sollen. Hab‘ natürlich in der Situation wieder nicht geschaltet, Mist! Naja, mit dem Support bin ich ja noch nicht fertig. Da ergibt sich bestimmt noch eine weitere Gelegenheit. Das Projekt „Puppenbühne“ klingt jedenfalls großartig. Ich drücke ganz doll alle Daumen!

Munter bleiben

P.S.: Das Tagesbildchen hab ich dann wieder kurz vor knapp in der Küche zurechtimprovisiert. Mannmannmann!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*