fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

285/365 Verbesserungsvorschlag

Moin zusammen!

Was für ein Wetterchen! Das hab‘ ich noch vor dem Frühstück ausgenutzt: schön gemütlich zum Bäcker geradelt. Während der Mahlzeit traf das fehlende Teil für Higgins Radbürsten ein, so dass ich dieses Baustelle gleich anschließend abarbeiten konnte. Der besorgte Kontrollblick über den Rasen zeigte erfreuliches – keine Maulwurfshügel! Hat der kleine Racker etwa die Flucht ergriffen?

Nachmittags ging’s mit Lieblingsmensch und -hund noch einmal per Rad in die Stadt. Eigentlich um ein Päckchen aufzugeben und einen Brief einzuwerfen. Nun ratet mal, was ich zu Hause vergessen hatte. Richtig: beides! Ein echter Jörg – sind wir halt durch die Holsten Galerie gedödelt und haben uns auf dem Gänsemarkt einen Latte Macchinato gegönnt. An sich lecker, aber das Ambiente ließ doch arg zu wünschen übrig. Weder war der Bereich vor Bäcker Andresen sonderlich sauber (massenhaft Zigarettenkippen und anderer Unrat), noch roch es besonders gut (genau genommen stank es erbärmlich nach Gulli). Schön geht anders, so sicher nicht noch einmal! Schade. Dabei sind doch in der Galerie ständig Reinigungskräfte unterwegs. Liebes Galerie-Management, schickt die doch von Zeit zu Zeit auch mal vor eure Eingangstür. Es ist zwar nicht euer Platz, aber es sind eure Kunden, die dort herumschnuddeln. Wäre eine schöne Geste!

Bleibt munter.

P.S.: Das Tagesbild „Herbstspaziergang“ entstand auf dem Rückweg aus der Stadt in der Nähe des Gemeinschaftshauses der Gartenstadt.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*