fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

276/365 Familien-Einheit(s)-Tag

Moin zusammen!

Es ist eher die Ausnahme, dass sich alle vier Wiebens auf einen Film einigen können, den sie gemeinsam im Fernsehen anschauen wollen. Geradezu eine Sensation ist es, wenn sich diese Einigkeit bei einem Kinofilm einstellt! Dann gilt es die Gelegenheit beim Schopf zu packen und loszuziehen.

Besonders, wenn der Film zum heutigen Feiertag passt, wie die berühmte Faust auf’s Auge. Der Film war klasse, das Popcorn lecker (und schrecklich überteuert) und die Jungs durchaus beeindruckt von dieser spannend erzählten Episode der deutsch-deutschen Geschichte. Dass die Jungs gerade diesen Film mit uns zusammen schauen wollten, hat mich wirklich sehr gefreut. Als Tagesbild hätte ich gerne ein Familienselfie vor dem Filmplakat gemacht, aber – nicht wirklich überraschend für unser Dorf – gab es weder im noch am Kino auch nur die kleinste Spur eines werblichen Hinweises. Das sagt ja auch etwas aus.

Bleibt munter!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*