fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

230/365 Alles ein bisschen

Moin zusammen!

Sie sind noch da, die Grabowskis. Vier Häufchen hatten sie für mich aufgetürmt, vier Stinkbomben habe ich in ihre Unterwelt geschoben. Wollen wir doch mal sehen, wer den längeren Atem hat – im wahrsten Sinne des Wortes. Anschließend stand ein bisschen Gartenarbeit auf dem Programm: Die Rasenkante wuchert in einigen Bereichen vor sich hin. Das war bei der Verlegung des Begrenzungskabels so geplant, schließlich soll sich mein fleißiger Helfer ja nicht unter der Hecke zum Nachbarn festfahren. Jetzt ist deutlich zu erkennen, wo Higgins Klingen nicht hinreichen und es ist ein leichtes mit einem Kantenstecher eine sauber englische Rasenkante anzulegen.

Abends war Zeit durch die Bilder von gestern zu klicken und ich konnte mich über erste Highlights freuen. Mit dem einen oder anderen Bild muss ich immer sofort herumspielen und gucken, ob die Idee, die ich beim Fotografieren hatte, denn wirklich mit dem Motiv funktioniert. Oben zum Beispiel ein Polaroid-Look. Passt ganz gut, wie ich finde.

Bleibt munter, habt einen schönen Sonntag.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*