fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

198/365 Contre-jour

Moin zusammen!

In fünf der elf Maulwurfshügel, die sich auf wundersame Weise über Nacht auf dem Rasen gebildet hatten, konnte ich heute die Gänge freilegen (will ja nicht den gesamten Rasen umgraben) und jeweils zwei bis drei zerschnittene Zehen Knoblauch einbringen.Das ist doch schon mal eine gute Quote. Mal gucken, ob‘s Herrn Grabowski bald stinkt.

Das Bild von Juni ist wieder an der Gnutzer Furt kurz vor Wasbek entstanden und ich hab’s mit Snapseed auf dem iPad etwas „verfeinert“. Nach gefühlten 30 Grad im Schatten über Tag, hatte sich unser Wauwi das Plantschen redlich verdient. Das Babybecken auf der Terrasse reicht ihr nicht.

Munter bleiben, weiter schwitzen!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*