fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

363/365 Nacht(schicht)tisch

Moin zusammen!

Nachdem mein Tag heute ja sehr früh begann (einmal von Trappenkamp in die Jugendpsychiatrie nach Elmshorn, 2:20-5:30h), hoffe ich für meinen letzten Dienst in diesem Jahr auf etwas mehr Ruhe.

Schließlich bin ich immer noch etwas angeschlagen: Der trockene Reizhusten hält sich seit drei Wochen beharrlich und auch die Nase will nicht so recht wieder frei werden. Entsprechend überfüllt ist mein kleiner Nachttisch mit den Hilfsmitteln für eine möglichst erholsame Nachtruhe – wenn dem Bürger nichts schlimmes widerfährt (oder er das subjektiv so wahrnimmt).

Munter bleiben!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*