fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

34/365 Parteitagsparkplatz

Moin zusammen!

Freitag, Zeit für die Reflexion. 😉 Was lief gut, was nicht? Welche Ziele wurden erreicht, wo gibt es etwas aufzuarbeiten?

Geplant hatte ich in dieser Woche viele Fotos von der DiWo an der Freiherr-vom-Stein-Schule zu machen und nebenbei dem Stand für die Schulmesse den letzten Schliff zu geben. O.k., das mit den Fotos hat schon mal nicht geklappt. Es waren dann doch noch zu viele Kleinigkeiten zu erledigen – Ösen einschlagen (macht keinen Spaß!), Logo drucken und aufziehen, Tische bekleben (hat super geklappt!), Infografiken drucken und einrahmen und noch 100 kleine Sachen mehr. Spitzenmässig war die Unterstützung durch die SuS und Lk! Entsprechend klasse ist die Schulmesse gelaufen und der Abend klang sehr schön im Kontraste aus.

Was gab’s sonst? Die zickige Canon in Wasbek hat vor dem USB-Kabel kapituliert und lädt ihre Daten wieder brav in Lightroom hoch. Häckchen dran! Der große Sohn hat mit einem Mitschüler in seinem DiWo Projekt einen 1a Flyer zum Thema Gefahren im Internet erstellt. Und Sohn #2 ist begeistert aus Hamburg zurückgekommen, wo er sich mit seinem Projekt den Dialog im Dunkeln bzw. Stillen „angeschaut“ bzw. „angehört“ hat, Besuch in der Elbphi inklusive.

Insgesamt war’s für uns Jungs eine tolle Woche, nicht zuletzt weil Barbara uns – wieder einmal – bei den vielen alltäglich anfallenden Arbeiten so wunderbar und selbstlos den Rücken freigehalten hat. Vielen Dank dafür!

Bleibt munter und habt ein schönes Wochenende – ich geh‘ ab morgen wieder zum Dienst.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*