fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

Stichwort Archiv: Selfie

Moin zusammen! Nach gut achtzehn Stunden als Einäugiger, wurde ich erlöst. Der Verband wurde abgenommen und das Ergebnis ärztlicherseits begutachtet – und von mir. Fazit: beide sind zufrieden. Jetzt muss sich nur noch die Schwllung zurückbilden, dann ist das Gerstenkorn bald vergessen. Ende des Monats folgt das andere Auge. Wenn das ebenfalls so problemlos läuft, […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Während ich damit beschäftigt war eine wunderbare Joghurtkruste im Römertopf zu backen, puhlte Km2 mit einer Engelsgedult Strähne um Strähne durch des Lieblingsmenschen Plastikhaube. Strähnchen wurden gewünscht und aus Ermangelung geöffneter Frisöre hieß es „Selbst ist die Frau!“. Leider führte der Zwischenstand zu einigem Entsetzen: Aber mit etwas Geduld und der akribischen Einhaltung […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Nachdem ich in der vergangenen Woche jeden Tag meine drei Ringe geschlossen hatte, habe ich heute damit hochmotiviert weitergemacht. So sind heute 1691 Bewegungskalorien, 124 Trainingsminuten, 15940 Schritte/11,3 Kilometer und 14 Steh-Stunden zusammengekommen. Ganz ordentlich für einen alten Mann!???? Be-(Ver-)kleidungstechnisch hat sich ebenfalls etwas bewegt. Eine Freundin vom Lieblingsmenschen hat uns neue Masken […]

weiterlesen »

Moin zusammen! „Früher bist du mal richtig losgefahren, um dein Tagesbild zu machen“, sagte mein Lieblingsmensch gerade zu mir, als ich mal wieder voller Panik nach einem Motiv Ausschau hielt – gegen 22:45 Uhr! Da hat sie Recht, das muss wieder anders werden. Ich hätte heute u.a. die leckeren Spinat-Dinkel-Pfannkuchen mit Kräuterdip in Szene setzen […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Wie findet ihr denn so bei diesen Temperaturen in den Schlaf? Wie bekommt ihr zur Nacht eure Schlafzimmer möglichst schnell runtergekühlt? Selbst, wenn wir die erfrischende Nachtluft vor dem Schlafen ins Haus lässt, steckt die Wärme doch irgendwie immer noch in den Wänden, Möbeln und Matratzen, jedenfalls empfinde ich es so. Weshalb ich […]

weiterlesen »