fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

65/365 Terra incognita

Moin zusammen!

Kaum zu glauben, aber heute bin ich mit Lieblingsmensch und -hund einen Weg entlanggelaufen, der völlig neu für mich war – und Luftlinie kaum dreihundert Meter von den beiden Häusern entfernt, in denen ich seit siebenundvierzig Jahren lebe. Ohne Hund wären diese Wiesen und Felder für mich immer ein weißer Fleck auf der Landkarte geblieben. Das ist schon cool mit so einem Hund!

Am Wegesrand habe ich diese Schneeglöckchen gefunden, die ich auf dem Boden kniend (Hatte ich schon erwähnt, dass ich gerne eine kleine Kamera mit Klappdisplay hätte?) in einem wolkenlosen und gleichzeitig möglichst windstillen Moment als Tagesmotiv fotografiert habe. Mit etwas Snapseed ist dann noch ein durchaus vorzeigbares Bild daraus geworden.

Bleibt munter, habt einen schönen Sonntag!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*