fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

39/365 Wiedergesundwerdschokodreiecke

Moin zusammen!

Was soll ich berichten, wenn ich den Tag auf dem Sofa verbracht habe? Mit dem Arzt habe ich telefoniert, er meint ich solle für eine Woche keine Kontakte außerhalb der Familie haben und testen wäre nicht erforderlich, dazu wären die Symptome zu unspezifisch. Ich bin sehr geneigt ihn Recht zu geben, besonders weil es mir heute schon etwas besser geht und das Fieber deutlich gesunken ist.

Und so liege ich vor dem Tablet herum und klicke mich durch YouTube. Dabei stelle ich fest, dass die Mehrheit der Fotografierenden, die ihre Erfahrungen mit der einen oder der anderen Kamera teilen, absolut grottig fotografieren. Da war das Interview mit Zack Arias eine wohltuende Ausnahme. Und seine Aufnahmen mit der Fuji X-100, bei denen er Dauer- und Blitzlicht sehr stimmungsvoll einsetzt, machen schon ein bisschen Lust auf die Kamera mit ihrem Zentralverschluss und darauf mal wieder einen Blitz in die Hand zu nehmen. Schau’n wir mal.

Bleibt munter!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*