fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

18/365 Sechs Minuten

Moin zusammen!

Ich will euch ja nicht mit wiederkehrenden Screenshots langweilen, aber das was dahinter steht ist für mich aktuell spannender als mit einer richtigen Kamera richtige Bilder zu machen.

Wie ich bereits geschrieben hatte, verbessern sich Pandemie bedingt meine Vitalparameter nicht gerade, weshalb ich gestern zu den Stöcken gegriffen hatte. Heute bin ich dann völlig eskaliert und habe mittels einer Lauf-App meine ersten sechs Minuten langsames Traben (Trotten, Stolpern?) absolviert. Keine Ahnung, wann ich das letzte Mal ohne Hilfsmittel diese Geschwindigkeit erreicht habe. Und Juni war ganz irritiert, warum sie auf ihrer Abendrunde in Minutenintervallen beschleunigen musste. Aber Spaß hat‘s uns beiden gemacht!

Munter bleiben, weitermachen.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*