347/365 Mit halber Kraft

Moin zusammen!

Es war Check-up Zeit im Physiofit. Erkenntnis, die ich aber durch die heimische Waage bereits hatte bzw. durch die Apple Watch sogar viel umfangreicher dargestellt bekomme: Ich habe vor einigen Monaten schon mal ein paar Pfund weniger gewogen, meine Gesamt-Konstitution wir aber immer besser. So richtig sinnhaft erscheint es mir nicht, Strom durch meinen Körper fließen zu lassen, um dann doch nur Schätzwerte zu erhalten. Sieht für mich ein bisschen nach Hokuspokus aus…

Hunderundenfund auf dem Städtischen Stadion

Viel wichtiger erscheint es mir auf die Signale meines Körpers zu hören. Und der sagte mir gestern “Mach mal halblang!”. Also habe ich auf das Krafttraining verzichtet und mich stattdessen auf das Rad gesetzt bzw. den Crosstrainer gestellt. Das war auch mal ganz schön. Vielleicht sollte ich mehr für meine Ausdauer tun?

Munter bleiben!