fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

55/365 Nachtrag

Moin zusammen!

Gestern ging es hier ja um den Stillstand in diesem Land. Heute auf dem Heimweg vonne Schicht bin ich auf dieses Info-Ensemble gestoßen.

Natürlich ist das nur der platte Werbespruch einer Online-Apotheke und man kann sicher darüber streiten, ob es gerade Medikamente sein sollten, die man ohne jegliche Beratung in den Briefkasten geworfen bekommt. Das Veränderung aber etwas mit Bewegung, mit Anstrengung und dem Verlassen der eigenen Komfortzone zu tun hat, unterschreibe ich sofort. Insofern finde ich auch das Straßenschild, das auf verschlungene Pfade und ein eher langsames Voranschreiten hinweist, sehr passend. Wichtig ist doch zu allererst sich überhaupt auf den Weg zu machen, Irrtümer und -wege zuzulassen und lieber kontinuierlich als übereilt vorzugehen.

Los geht’s, munter bleiben!

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*