fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

320/365 In Memoriam

Moin zusammen!

Vor dem Spätdienst bin ich ein Stückchen auf der Bornhöveder Landstraße aus Bornhöved raus Richtung Wankendorf gefahren. Mittlerweile ist auf einem längeren Teilstück die Geschwindigkeit auf 70km/h begrenzt. Davor war es zu einigen schweren Unfälle mit Toten gekommen. Bei einem mit sehr jungen Menschen war ich selbst vor Ort.

Besonders belastend war, neben dem Umstand, dass wir nichts mehr für die Verunfallten tun konnten, dass nach kurzer Zeit ein Elternteil an der Unfallstelle eintraf. Weil die sofort alarmierten Notfallseelsorger leider nicht schnell genug eintrafen, mussten mein Kollege und ich dem zweiten Elternteil gemeinsam mit dem Ehepartner die Nachricht vom Tod des Kindes überbringen. Diese Situation habe ich heute noch so klar vor Augen, wie die Szene mit den beiden Feuerwehrkollegen, die kurz zuvor die schwere Bassbox aus dem Kofferraum des Unfallfahrzeugs aus dem Maisfeld geschleppt haben – 30 Meter vom Fahrzeugwrack entfernt. Es ist unglaublich welche Kräfte bei höheren Geschwindigkeiten freigesetzt werden. Also seid bitte nie schneller unterwegs als euer Schutzengel fliegen kann!

Vorsichtig fahren, munter bleiben.

Stichwort Datenschutz: Das abgebildete Kreuz ist eines von mehreren auf der Strecke und hat nichts mit meinem Einsatz zu tun.

Your email is never published or shared. Pflichtfelder sind markiert *

*

*