fotojörg » meine Bilder - meine Meinung

monatl. Archiv: August 2017

Moin zusammen! Auf fb gibt es eine Gruppe „Unscheinbares…..“, in der es nicht um die tollen, zurechtgephotoshopten Bilder geht sondern eben mehr um die Dinge, die gerne übersehen werden. Neulich habe ich dort mein Bild einer Knoblauchknolle eingestellt. Dieses Bild werde ich ebenfalls zeigen. Wisst ihr was es zeigt? Sollte in keiner gut sortierten Küche […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Da sind sie, meine Kollegin und Kollegen – sind sie nicht putzig? 😉 Kleiner Kalauer… Einmal die Woche werden alle Fahrzeuge routinemäßig desinfiziert. Anschließend spricht die Besatzung immer ein kleines Gebet: Mögen die nächsten Patienten weder stark bluten, sich erbrechen oder mit ansteckenden Krankheiten geschlagen sein! Ansonsten kann es durchaus vorkommen, dass man […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Ich habe heute ein ganz tolles Bild der Hauswirtschaftsleiterin im WuP gemacht. Kurzer Small Talk, das richtige Thema gefunden (ihr Urlaub steht unmittelbar bevor), fünf mal ausgelöst – perfekt! Leider habe ich dafür noch keine Freigabe. 🙁 Wir müssen uns also alle bis zum Start des neuen Internetauftritts des DRK-Segebergs gedulden. Deshalb gibt […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Der JVA-VHS-Fotokurs biegt auf die Zielgerade ein. Heute haben wir uns getroffen und die Bilder gerahmt. Ging mit sechs Leuten flott von der Hand und im Nu waren die 37 Motive hinter (frisch geputztem) Glas. Die Ausdrucke kamen bei den Teilnehmer*innen sehr gut an, was mich besonders freut, wurden sie doch von der […]

weiterlesen »

Moin zusammen! Nach einer Samstagshochzeit dient der Sonntag immer der Regeneration: ausschlafen, Frühstück mit frischen Brötchen, Löwenzahn und die Sendung mit der Maus – bloß keinen Stress! Nach dem abendlichen Grillen, konnte ich dann aber die Füsse doch nicht mehr stillhalten. Also kurz mal den Rechner an und während im Hintergrund die Daten auf eine […]

weiterlesen »